Graphik- und Bildbearbeitung

Eine Übersicht über kostenlose Programme finden Sie u.a. auch auf den Seiten des Heise Softwareverzeichnisses oder von CHIP Online.

The GIMP

GIMP ist eine Abkürzung für GNU Image Manipulation Program. Es ist ein frei verteiltes Programm für Aufgaben wie Foto-Retusche, Bildkomposition und Bild-Authoring.

Es kann als einfaches Malprogramm genutzt werden, aber auch für hochqualitative Foto-Retusche und -montage und dient auch als Bildformat-Konverter etc.

GIMP ist erweiterbar und flexibel erweiterbar. Es wurde entwickelt, um mit Plug-Ins und Erweiterungen einfach erweitert werden zu können. Mit  der erweiterten Scripting-Schnittstelle können einfachste Aufgaben bis hin zu komplexen Bildbearbeitungsverfahren durch einfache Skripte automatisiert werden.

GIMP wurde auf UNIX-Plattformen unter X11 geschrieben und entwickelt, arbeitet aber auf der gleichen Code-Basis auch auf Windows und Mac OS X. 

Homepage / Download

Inkscape

Inkscape ist Ein Open-Source-Vektorgrafikprogramm, vergleichbar mit Adobe Illustrator, Corel Draw, Freehand oder Xara X. Was Inkscape von diesen unterscheidet ist die Benutzung von Scalable Vector Graphics (SVG), ein Open Source XML-basiender W3C-Standard, als Grundlage .
für Designer aller Art.

Vektordesign ist der bevorzugte Weg, ein Bild für Logos, Illustrationen und Werke, die eine hohe Detailgenauigkeit erfordern, zu erstellen.

Inkscape wird in unterschiedlichsten Branchen (Marketing, Ingenieurwesen / CAD, Web-Graphiken , Cartoonerstellung) benutzt.

Homepage / Download

weitere Anwendungen...

Softwareverzeichnis >
Bildbearbeitung

 


Wichtiger Hinweis:
B
ei den auf dieser Seite zusammengestellten Informationen handelt es sich um Informationen der jeweiligen Zulieferer, auf die der Betreiber dieser Seite keinen Einfluss hat und für die er keine Haftung übernimmt!